Gräsermeer

Belval im Herbst: während die Baustelle der Promenade ihren Lauf nimmt, bietet der Park an anderer Stelle Momente zum Innehalten und Geniessen

Blick über den Rhein: Strasbourg Deux Rives

Die Realisierung der nächste Etappe des Großprojekts Deux Rives begann mit der Lieferung und Pflanzung von 115 Bäumen für die zukünftige Promenade am Wasser. Auf der Grundlage des von Agence Ter entwickelten Masterplans realisieren die Entwicklungsgesellschaft SPL Deux Rives, die Stadt Strasbourg und der Gemeindeverband Eurométropole die Freiflächen und Versorgungseinrichtungen für die auf 75 ha neu entstehenden Quartiere Citadelle und Starlette.

Das Besondere daran? Durch eine neue Finanzierungsstrategie der SPL ist es möglich,  Freiflächen und Versorgungseinrichtungen VOR den Gebäuden zu realisieren.  Damit bildet die Landschaft die Grundlage der Stadtentwicklung und bringt Natur und Frische in die neuen Quartiere, damit alle zukünftigen Bewohner und Nutzer von Anfang an davon profitieren können.

Bildrechte: Groupe Thierry Muller et SPL Deux-Rives

der Parc Belval Sud wächst weiter…

am 20. Juli 2020 startet die Baustelle zur Herstellung der Promenade und des Jardin Canal mit Aussichtsplattform, Spiel- und Aufenthaltsbereichen  am Übergang zwischen Park und Schulcampus/Quartier Belval Sud

Freie Mitte Nordbahnhof Wien

trotz Corona in der Abstimmungsphase: der aktuelle Stand der Planung zur Freien Mitte

mehr Infos unter: https://www.gbstern.at/themen-projekte/freie-mitte/

Nordbahnhof Wien – Präsentation der Planung

Am 26.3.2020 um 18 Uhr wird die aktuelle Planung zur „Freien Mitte“ im GB*Stadtteilmanagement, Nordbahnstraße 14, 1020 Wien vorgestellt. Agence Ter mit Land.in.Sicht, Landschaftsplanung, die Wiener Stadtgärten und SpezialistInnen aus verschiedensten Fachbereichen stellen den aktuellen Planungsstand vor und stehen für Fragen zur Verfügung.

Die Pläne können anschließend zwei Wochen lang im GB*Stadtteilmanagement besichtigt werden.

Mehr Infos unter:

https://www.gbstern.at/themen-projekte/stadtteilmanagement-in-neubaugebieten/stadtteilmanagement-nordbahnviertel/freiraumprojekte/

Wettbewerb „Neubau eines Bürger- und Kulturhauses mit vorgelagertem Marktplatz und angrenzender Parkanlage“ in Rheinstetten

2.Preis mit Kränzle und Fischer-Wasels Architekten

Entwicklung Salina Raurica Ost, Pratteln (CH)

1. Preis mit Hosoya Schäfer Architects AG, Denkstatt sarl, IBV Hüsler AG, Thomas Gfeller, Kuster und Partner beim zweistufigen Studienauftrag

Freiraumplanerischer Wettbewerb Friedrich-Ebert-Platz, Köln-Porz

2. Preis mit dem Entwurf „Stadtlounge Porz – Verweilen unter netten Leuten“

Bahnstadt Nürtingen wird Teil des IBA-Netzes

Die Internationale Bauaustellung 2027 der StadtRegion Stuttgart nimmt die ersten 28 Vorhaben in das IBA´27-Netz auf: darunter auch unser Projekt Bahnstadt Nürtingen.

mehr Infos zur IBA unter https://www.iba27.de/erste-projekte-werden-teil-der-iba27/

 

 

Urbanisme des milieux vivants

Anlässlich der Verleihung des französischen Städtebau-Preises 2018 erscheint eine neue Publikation über das Gesamtwerk von Agence Ter (auf französisch).  Darin auch ein Beitrag zu den drei ebenfalls Nominierten Jacqueline Osty, Patrick Bouchain et François Leclerc.

Das Buch ist erhältlich unter:  https://livre.fnac.com/a13005692/Ariella-Masboungi-L-urbanisme-des-milieux-vivants